Zur Abonet+ Anmeldung.

Zurück zur BIOwelt-Startseite.

BIOwelt Print-Archiv

Jahresinhaltsverzeichnis: BIOwelt 2019

ThemaNr.Seite
AHV
Auf einen Blick Größer gleich besser? Die Hälfte aller Betriebe ist in Verbänden organisiert.314
Editorial, Inhaltsverzeichnis 33
Interview des Monats
Interview: Neue Marken als Kundenwunsch Der Next Organic Startup Award ist in Europa der größte Wettbewerb seiner Art. Der Kopf hinter Next Organic: Jiro Nitsch. BIOwelt sprach mit Nitsch0622
Lidl: Meilenstein erreicht Jan Bock, Einkaufs-Chef bei Lidl, über die ungewöhnliche Partnerschaft mit Bioland.332
Lidln für die Bio-Balance Bioland-Präsident Jan Plagge über die Kooperation mit Lidl, die Umstellung auf Bio am Point of Sale, egoistische Motive und Klimawandel0422
Kosmetik
Kosmetic Special: Marken im Schönheitsschlaf? Starke Marken kommen an. Doch was macht sie wirklich stark? Und warum wirkt Naturkosmetik oft so blass?0644
Kosmetik Special: Beauty-Marken rücken zusammen Wie sieht die Zukunft des Beauty-Retails aus? BIOwelt sprach mit Wolf Lüdge. Er ist Programmvorsitzender des 12. Naturkosmetik Branchenkongresses in Berlin.0646
Kosmetik Special: Ein Tropfen Power Gesichtsöle gelten als Superfood für die Haut. Doch welches Öl taugt für welchen Hauttyp?0650
Kosmetik Special: Natürlich schön, natürlich sonnen Auch bei der Sonnenpflege zeichnet sich ein Trend ab hin zu Produkten aus der Natur.0648
Kosmetik Special: Refill Nachfüllsysteme sind auch in der Naturkosmetik ein starkes Thema0645
Macher
Bio-Rikscha kurvt durch Münster Macher • Wie kannst du deinen Laden Superbiomarkt nennen? Mit dieser Frage wurde Michael Radau anfangs oft konfrontiert. Doch er ließ sich nicht irritieren und ging seinen eigenen Weg. Neuerdings auch mit Lieferrikscha.246
Biolebensmittel Camp Zeit für Lichtblicke, Geistesblitze und Sternstunden lautete das Motto - doch der große Big Bang bliebt aus. Beim Biolebensmittelcamp in Fulda herrschte Harmonie. Die rund 80 Branchen-Akteure waren sich einig wie nie.0436
Die Obstretter aus Berlin Sie sehen aus wie Chips, schmecken aber nach Ananas, Banane, Apfel und ein kleines bisschen nach Erdbeere. Dörrwerk kreiert Fruchtsnacks aus Obst, das normalerweise in der Tonne landen würde.258
Die Start-up Seite Essen liefern ohne Müllberge: Das geht, Vanilla Bean will es beweisen.340
Grün, gesund und ganz schön bio Start-up • Die Geschichte begann in New York – in einer Stadt, in der niemand Zeit zum Kochen hat. Hans-Christian Kämpfer legte hier viele Pfunde zu und speckte mit grünen Drinks wieder ab. In Frankfurt entstand daraus Get Green Plus.140
In der Ruhe liegt die Kraft Reportage • Auch wenn das bayerische Bad Wörishofen alles andere als in der Wüste liegt, so ist hier doch eine sehenswerte und lebendige Oase entstanden. Wie Bio-Einkauf und Erholung zusammengehen? Wir haben es uns vor Ort angesehen.238
Kulinarisches Trio Was entsteht, wenn ein Koch, ein Metzger und ein Bio-Bauer zusammenkommen? Das Weissenstein.0536
Neueröffnungen Branche • Wachstum und Strukturwandel gehen ungebremst weiter – doch es sind vor allem die Großen, die Neueröffnungen melden. Ein Blick auf 2018 zeigt: In Bio-Deutschland tut sich auch weiterhin etwas.138
Neueröffnungen Vollcorner neu im Münchner Westend / Alnatura in Regensburg / Vegane Burger in Berlin / Alnatura in Leipzig / Bioland-Metzgerei Speck in Karlsruhe0438
Neueröffnungen Neuer Denn's in prominenter Lage. Hanf am Bahnhof von Augsburg. Deutschlands größter Alnatura.338
Neueröffnungen Denn's geht in die Offensive / Top-Biomärkte / Cannabis in München angekommen / Macis mit gläserner Bäckerei / Ebl mit eigenem Café0540
Neueröffnungen: Vollcorner gleich zwei Feiern / Noch ein Unverpackt-Laden / Alnatura wächst weiter 0642
Nordisch wild und ökologisch rein Macher • Grüße aus der Wildnis“ – unter diesem Motto präsentiert sich Finnland als diesjähriges Partnerland der 84. Internationalen Grünen Woche (IGW). Welche Rolle Bio dabei spielen könnte, haben wir uns vor Ort im nördlichsten Land Europas angeschaut.126
Salz für die Seele Bio-Hotels haben eine Philosophie und strenge Standards. Eines ist der Bayerische Wirt in Augsburg. Sein größtes Pfund: Salz.0434
Schluss mit dem Immer-Mehr Es gibt Menschen, die noch immer hellwach sind. Der ehemalige Herta-Chef Karl Ludwig Schweisfurth setzt sich mit seiner Enkelin Sophie für mehr Achtsamkeit und Respekt ein0636
Start-up: Spirit aus dem Amazonas Jahrelang recherchierte und forschte Tilo Plöger. Er bereiste das Amazonasgebiet und sprach mit indigenen Ureinwohnern. Jetzt hat er Shamanic gegründet0640
Start-ups: Gegen die Würfel Sieben Monate nach Handelseintritt freut sich ein Berliner Start-up über Listungen im Fachhandel. Ihr Rezept: feldfrisches Bio-Suppengrün im Glas.0542
Start-ups: Jute statt Styropor Manchmal hilft es über den tellerrand zu schauen. Die Baubranche beispielsweise weiß, wie eine ökologische Dämmung aussehen kann: aus Jute. Das hat sich Packetgreen abgeguckt und eine Box für Lebensmittel entwickelt.0440
Wenn Rotklee die Hormone zähmt Macher • Von den Dänen können wir lernen. Sie machen uns in Sachen Bio etwas vor, sind angeblich glücklicher und entdeckten schon vor vier Jahren den Rotklee als Heilpflanze. Sie kürten ein Extrakt aus diesem Kraut zum Gesundheitsprodukt des Jahres.242
Zwischen Bio-Filialisten und LEH Die Branche muss sich wieder mehr politisieren. Das fordert Michael Schneider vom Marktladen in Tübingen und geht schon mal mit gutem beispiel voran.0430
„Kein Wow-Auftritt, sondern Transparenz!“ IntervIew • Die Übernahme von Logocos durch den französischen Konzern L’Oreal sorgte für heftige Diskussionen in der Branche. BIOwelt sprach mit Eva Leihener-Stefan, der neuen Frau an der Logocos-Spitze.234
Management
Berlin schaut’s den Dänen ab Food-Service • Kopenhagen hat es vorgemacht – Berlin zieht nach: Mehr als eine Million Euro steckt der Senat in ein eigenes House of Food. Es soll Bio so populär machen wie bei den Dänen – aber deutlich regionaler.134
Management
Bonus boomt Jeder Deutsche setzt auf fünf Bonusprogramme, um zu sparen337
Bunte Verbraucher-Welt Warum Homosexuelle auf Bio und Aldi stehen0428
Einen Zug hinterher Management • Das neue Verpackungsgesetz ist zum Jahresbeginn in Kraft getreten, und es wirkt, als veranstalte der gesetzgeber einen Spieleabend: Lasst uns doch erst einmal anfangen, über die genauen Regeln machen wir uns im weiteren Verlauf gedanken.254
Management
Fachhandelsbarometer: Verhaltener Start, bange Hoffnung Welche Auswirkungen wird die Bio-Offensive des LEH auf den Fachhandel haben? Nach einem soliden Ergebnis in 2018 fiel der Start ins neue Jahr eher schleppend aus.0514
Lauter gegen Hunger Wie können neun Milliarden Menschen im Jahr 2050 ernährt werden? Mit dieser Frage beschäftigte sich die dritte World Food Convention am 7. Mai in Berlin.0626
Management
Siegel als strategische Chance Mehr Orientierung und mehr Transparenz: Das wird ein neues Siegel für Verkaufsstellen von Naturkosmetik bringen. Der Fachgroßhändler Biogarten stellte es im Februar auf der Vivaness vor.0629
Storytelling auf dem Weinberg Weinbau • Auch Bio-Wein ist im Mainstream angekommen. Kernfragen bleiben jedoch: Wie kann die Branche Nachfrage und Angebot auf ein höheres Level hieven? Und welche Anreize kann sie schaffen?136
Urlaubsrecht: Was wirklich gilt Die Urlaubssaison 2019 steht bevor. Viele Mitarbeiter bezeichnen sie als die scho?nste Zeit des Jahres. Dabei vergessen allerdings viele, dass auch diese Zeit Rechte und Pflichten mit sich bringt.0634
Von Bio und Bloggern Bios und Blogger sind sich immer noch nicht richtig grün. Die EcoCommunity will die Branche jetzt vernetzen.0532
Weniger Fleisch, mehr Tierwohl Ernährung • Vom Teller sind Schnitzel und Schinken nicht, aber die Deutschen essen weniger Fleisch und wollen mehr für Tierwohl ausgeben. Zumindest, wenn die Regierung nachfragt. Der Ernährungsreport 2019.248
Zierpflanzen: Farbenprächtiges Profil Blumen im Bio-Laden: Unnötiger Mehraufwand oder vielversprechende Umsatzpotenziale? Fragen, Infos und Tipps rund um den blühenden Sortimentsbereich.0630
Management
Zwischen Bio-Filialisten und LEH Serie • Bröckelnde Treue, Ausverkauf der Pionier-Marken, Strukturwandel in der Handelslandschaft. Die Luft zwischen Bio-Filialisten und LEH wird dünner. Welcher Platz bleibt für den inhabergeführten Fachhandel?250
„Bis der Geschmack euch scheidet.“ Tagung • Essen ist Pop, Genuss und Lebensgefühl – nur nicht überall auf der Welt und schon gar nicht für alle. Doch wie essen wir morgen? Mit dieser Frage beschäftigten sich AöL, Demeter und Slow Food Deutschland gemeinsam in Fulda.130
Markt
Aktuelle Nachrichten und Hintergründe dm zieht Schlussstrich / Eröffnet Edeka eigene Bio-Läden? / Hickhack um Betriebsräte / Alnatura in Netto-Regalen / Grell Naturkost zeigt Neuheiten / Aldi Süds ambitionierten Ziele046
Aktuelle Nachrichten und Hintergründe Scharfe Kritik am Tierwohl-Label, NotstandbeimBio-Futter? Neue Fußstapfen bei Rapunzel, Biokreis bleibt treu, Hohenlohe neue Musterregion36
Aktuelle Nachrichten und Hintergründe Wir haben es satt, Agrarpolitik, Bio im Discount, Slow Food Youth, Demeter, Wein Land Genuss, Getreidemesse, Gegenklage, Pestizidfrei, EVG Landwege26
Aktuelle Nachrichten und Hintergründe Healthy Living Award, Öko-Basisverordnung, Logocos-DNA, Coffeeshop Award, Alnatura, Umweltpreis, Waschbär, Slow Food Youth Akademie, Bio Company16
Auf einen Blick Nichts für Milchbubis114
Auf einen Blick Bio kennt viele Wege0614
Auf einen Blick Bunte Eier braucht das Land: Jeder Deutsche isst im Jahr 230 Eier - Tendenz steigend0414
Auf einen Blick Nur der Wille zählt?222
Auf einen Blick: Bio goes Fridays for Future Die Bio-Branche solidarisiert sich mit einer Bewegung, die um die Welt geht.0518
Editorial / Inhalt 053
Editorial / Inhalt 063
Editorial, Inhaltsverzeichnis 043
Fachhandelbsarometer Raus aus der Talsohle? Endlich: Die mageren Zeiten scheinen vorbei zu sein. Auf den ersten Blick – der zweite bremst den vorsichtigen Optimismus nach einem bescheidenen Jahresende wieder aus. Insgesamt steht 2018 aber mit einem Wachstum von 3,3 Prozent so224
Markt Aktuell Vitamin B2 Notstand / Regionalwert vergibt Aktien / DLG-Preis geht an Werz / Alnatura erweitert Geschäftsführung / Wechsel bei Agasaat / Bohlsener Mühle mit neuer Spitze / 20 Jahre Bio Company / Royaler Besuch bei Herrmansdorf / Fairtrade: Lidl / Anne Mut066
Stadtporträt: Saarbrücken In Saarbrücken gibt es wedern einen Denn's noch einen Alnatura. Was bedeutet das für die Versorgung mit Bio-Lebensmitteln und den inhabergeführten Naturkostfachhandel vor Ort?0526
SuperBioMarkt: Aus für Bioland-Kooperation, Alnatura: "Wir zahlen Tarif", Netto: Zuckerrohr statt Plastik, Neue Spitze bei Sonnentor, TV-Berichte bleiben kritisch, Starke Stimme für Fachhandel, BNN: Still und heimlich, Biodiversität nimmt ab, Naturkosmet SuperBioMarkt, Biodiversität, BNN, Sonnentor, Naturkind, Next Organic056
Tante Emma verschwindet Markt • Der Bio-Umsatz steigt Jahr für Jahr. Doch wie wirken sich das wachsende Angebot des LEHs und sinkende Fachhandelstreue auf die Struktur des Naturkosthandels aus? Wo wächst Bio wirklich?122
Meinung
Bio ist mehr Die Kooperation zwischen Bioland und Lidl sorgte in den letzten Wochen fu?r heftige Diskussionen.336
Von wegen unverpackt Die Bio-Branche ist Teil des Plastikmüllproblems - das sagt Thomas Fischer von der Deutschen Umwelthilfe. Er warf einen Blick in Bio-Supermärkte0426
Messen
25 Jahre ProWein ur Premiere kamen gerade einmal 321 Aussteller und 1.517 Besucher. Jetzt, 25 Jahre später, feiert die ProWein Jubiläum und erwartet 6.800 Aussteller.351
BioOst und BioWest: Prima Premiere Der Osten setzt neue Impulse - das war auch in Leipzig so, als die BioOst am 14. April erstmals dort ihre Türen öffnete. Durchweg positiv: die Bilanz der BioWest in Düsseldorf.0550
Das Messejahr 2019 im Überblick Messen • Biofach, BioMessen, Veganfach, Hausmessen – 2019 geht es weltweit richtig ab. Tolle Termine, spannende Treffpunkte und einzigartige Typen warten auf alle, die sich für ökologische Themen interessieren. Hier eine Auswahl an Branchenevents.150
Macher trifft Markt Die BioMessen haben sich in diesem Jahr viel vorgenommen. Sie gehen erstmals in Leipzig an den Start und wollen in Augsburg Macher und Markt zusammenbringen.350
Meese-Special zur Biofach 2019 Rund um die Biofach: Hallenplan, Infos, Kongress, Veranstaltungstipps, Stimmen zur Messe269
Next Organic Berlin: Österreichs Start-ups räumten ab Bei der siebten Next Organic in Berlin setzten sich Mitte Mai gleich drei Newcomer aus Österreich durch.0658
ProWein: Edle Trends im Glas Edle Topfen geben sich natürlicher - und ihre Genießer jünger und hipper denn je. Keine Frage: Die ProWeinn kam zum 25. Jubiläum nicht in die Jahre - allenfalls in die besten Jahre. Und sie verzeichnete erneut einen Besucherzuwachs.0450
Service
Aus dem Handelsregister Handelsregister / Impressum0452
Aus dem Handelsregister 352
Cartoon Die Natur schlägt zurück155
Cartoon Den Naturwald retten, bevor es zu spät ist.0455
Cartoon Bio-Boom im Supermarkt355
Cartoon: Luftverschmutzer Landwirtschaft279
Cartoon: Starke Frauen 0663
Editorial, Inhaltsverzeichnis Darum geht es in dieser Ausgabe23
Editorial, Inhaltsverzeichnis Darum geht es in dieser Ausgabe13
Fridays for Bio-Future 0555
Handelsregister / Impressum 152
Handelsregister / Impressum 0660
Handelsregister/ Impressum 276
Vor fünf Jahren Das bewegte die BIOwelt im April 2014.0454
Vor fünf Jahren Rückblick • Das bewegte die BIOwelt im März 2014354
Vor fünf Jahren Rückblick • Das bewegte die BIOwelt im Januar 2014.154
Vor fünf Jahren Das bewegte die BIOwelt im Mai 2014.0554
Vor fünf Jahren Rückblick - Das bewegte die BIOwelt im Juni 2014.0662
Vor fünf Jahren Rückblick • Das bewegte die BIOwelt im Februar 2014.278
Sortiment
Bio-Süßwaren liegen im Trend Interview • Die Zahl der Bio-Aussteller auf der ISM wächst Jahr für Jahr. Wir sprachen mit Anne Schumacher von der Koelnmesse über die Bedeutung von Bio für die Süßwarenbranche.146
Die feine Kost: Luxus für alle? Sortiment • Zu den Schnelldrehern und Produkten des alltäglichen Bedarfs gehört Feinkost in der Regel nicht. Dennoch kann ein ausgewähltes Sortiment gezielt zur Profilierung beitragen.260
Kann denn Süßes Sünde sein? Sortiment • Genuss heißt das Argument, durch das Süßigkeiten nach und nach ihren Weg auch in Bio-Regale gefunden haben. Doch die Produkte müssen heute noch einiges mehr können.142
Kokosprodukte: Harte Schale, weißer Kern Kokos galt noch im letzten Jahr als Superfood. Jetzt ist der hype vorbei. Wer heute Kokoprodukte verkaufen will, muss eine harte Nuss knacken. Doch was ist der Grund für sinkende Umsätze?0544
Mehr Umsatz mit Bio-Mopro Stabile Bio-Milchpreise trotz erheblicher Mehrmengen im Markt. Mehr Nachfrage, mehr Produktion, höhere Verbraucher-Ausgaben. Läuft doch alles rund, oder?0442
Neue Produkte Naturata Motiv-Nudeln, neue Schichtensalatae von blattfrisch, Bio-Taco-Muscheln von Amaizin, Kurkuma Brainwave und Shatavari Wholistic von Pukka, Schwarzkümmelöl von der Ölmühle Solling, Cumeo Pfeffer von Herbaria, Edel-Bitter von Vivani, Citronella Serie348
Neue Produkte / Anzeige Die kleine Mühle, Herbaria, DO IT, Apeiron sanfte Naturkosmetik, Stuwa, Guya, bio inside, Natural cool, La Selva148
Neue Produkte / Anzeige 267
Neue Produkte im April Thise Mejeri / Pasta Nuoca / Deep Nature Project / Naturata / Lammsbräu / Herbaria / Stuwa / Santaverde0448
Neue Produkte im Juni AlmaWin/ Naturata / Herbaria / Schnitzer / Lubs / Pasta Nuova / Bio Planéte / benecos / Die kleine Mühle0656
Neuprodukte im Mai GoPure / Cleaneroo / Pasta Nuova / Hoyer, Sonnentor / BioBloom / Herbaria / Schnitzer / Naturata / Ökologische Molkereien Allgäu0548
Süßes Business Messe • Zur ISM trifft sich die internationale Süßwaren-Branche jährlich in Köln. Parallel steigt die Internationale Zuliefermesse ProSweets Cologne.145
Vegan und Vegetarisch: Süße Aussichten für Veganes In Deutschland ernähren sich laut ProVeg rund 1,3 Millionen Menschen vegan. LEH und Drogeriemärkte meldeten für 2018 ein Rekordhoch von 960 MIllionen Euro für Vegetarisches und Veganes. Doch wie entwickelt sich der Markt speziell für vegane Produkte?0654
Vegan und Vegetarisch: Täuscht der Tofu-Wiener Konsumenten? Veganes Schnitzel, Tofu-Wurst und Hafermilch: Dürfen diese Lebensmittel überhaupt so heißen? Neue Richtlinien sollen Klarheit schaffen.0652
Vom Penner zum Renner Fleisch und Wurst im Bioladen? Was vor wenigen Jahrzehnten noch nahezu undenkbar war, kann heute ein wichtiger Profilierungsbaustein sein.342
Titel
Biofach: Im Ganzen gesund Die Biofach leuchtete neue Wege für die Bio-Branche aus. Bio waächst immer noch. Doch wo genau eigentlich wie stark? Und was bedeutet das?316
Bios starke Frauen Bei der Gleichstellung von Mann und Frau ist Deutschland bestenfalls Mittelmaß. Doch die Bios machen es anders. Die Branche geht voran: Sie lässt mehr Raum für ihre starken Frauen.0616
BIOwelt Award Der Branchenpreis geht an Karin und Michael Sendl und ihren Biomichl.328
Generationswechsel: Heute Sohn, morgen Chef Heute sind viele Bio-Pioniere in die Jahre gekommen. Sie haben ihre Ideen von Bio salonfähig gemacht, sind kontinuierlich gewachsen und denken jetzt ans Aussteigen. Der Trick: die Nachfolge.0520
Grüner LEH: Die große Bio-Offensive von Lidl, Edeka & Co. Titel • Nachhaltigkeit lässt sich steigern: Neo-Ökologie ist der neue Megatrend. Er verändert unsere Werte und massiv den Handel. Die Lidls und Edekas haben es erkannt und mit einer grünen Offensive reagiert. Nehmen sie den Bios jetzt die Vorreiterrolle?228
Medizin gegen den Mainstream Titel • Der LEH fokussiert sich immer stärker auf Bio-Produkte aus der Region und poliert damit seine Marke auf. BiOwelt sprach mit dem Kommunikations-Experten Hassaan Hakim über Spirit, Eigenbrödler und eine gemeinsame Öko-Dachmarke.231
Österreich: Bio kein Nischen-Hero Bio Austria geht einen anderen Weg als die deutschen Verbände. Nicht für alle ein Vorzeigemodell, aber ein Erfolgsmodell.0416
Vivaness Der Naturkosmetikmarkt verzeichnete 2018 ein Plus in allen Vertriebskanaälen – jedoch ohne abzuheben.324
Zeitenwende Titel • Für den einen ging es ums Überleben, für den anderen ums Bio-Prinzip. Keine Frage: Bio wurde 2018 verkannt und verkauft – Premium ging sogar in den Discount. Fachhandelstreue erwies sich als Dauerbrenner und Dürre als Zeichen für den Klimawandel.116