Zur Abonet+ Anmeldung.

Zurück zur BIOwelt-Startseite.

BIOwelt Print-Archiv

Jahresinhaltsverzeichnis: BIOwelt 2019

ThemaNr.Seite
AHV
Auf einen Blick Größer gleich besser? Die Hälfte aller Betriebe ist in Verbänden organisiert.314
Editorial, Inhaltsverzeichnis 33
Interview des Monats
Lidl: Meilenstein erreicht Jan Bock, Einkaufs-Chef bei Lidl, über die ungewöhnliche Partnerschaft mit Bioland.332
Macher
Bio-Rikscha kurvt durch Münster Macher • Wie kannst du deinen Laden Superbiomarkt nennen? Mit dieser Frage wurde Michael Radau anfangs oft konfrontiert. Doch er ließ sich nicht irritieren und ging seinen eigenen Weg. Neuerdings auch mit Lieferrikscha.246
Die Obstretter aus Berlin Sie sehen aus wie Chips, schmecken aber nach Ananas, Banane, Apfel und ein kleines bisschen nach Erdbeere. Dörrwerk kreiert Fruchtsnacks aus Obst, das normalerweise in der Tonne landen würde.258
Die Start-up Seite Essen liefern ohne Müllberge: Das geht, Vanilla Bean will es beweisen.340
Grün, gesund und ganz schön bio Start-up • Die Geschichte begann in New York – in einer Stadt, in der niemand Zeit zum Kochen hat. Hans-Christian Kämpfer legte hier viele Pfunde zu und speckte mit grünen Drinks wieder ab. In Frankfurt entstand daraus Get Green Plus.140
In der Ruhe liegt die Kraft Reportage • Auch wenn das bayerische Bad Wörishofen alles andere als in der Wüste liegt, so ist hier doch eine sehenswerte und lebendige Oase entstanden. Wie Bio-Einkauf und Erholung zusammengehen? Wir haben es uns vor Ort angesehen.238
Neueröffnungen Branche • Wachstum und Strukturwandel gehen ungebremst weiter – doch es sind vor allem die Großen, die Neueröffnungen melden. Ein Blick auf 2018 zeigt: In Bio-Deutschland tut sich auch weiterhin etwas.138
Neueröffnungen Neuer Denn's in prominenter Lage. Hanf am Bahnhof von Augsburg. Deutschlands größter Alnatura.338
Nordisch wild und ökologisch rein Macher • Grüße aus der Wildnis“ – unter diesem Motto präsentiert sich Finnland als diesjähriges Partnerland der 84. Internationalen Grünen Woche (IGW). Welche Rolle Bio dabei spielen könnte, haben wir uns vor Ort im nördlichsten Land Europas angeschaut.126
Wenn Rotklee die Hormone zähmt Macher • Von den Dänen können wir lernen. Sie machen uns in Sachen Bio etwas vor, sind angeblich glücklicher und entdeckten schon vor vier Jahren den Rotklee als Heilpflanze. Sie kürten ein Extrakt aus diesem Kraut zum Gesundheitsprodukt des Jahres.242
„Kein Wow-Auftritt, sondern Transparenz!“ IntervIew • Die Übernahme von Logocos durch den französischen Konzern L’Oreal sorgte für heftige Diskussionen in der Branche. BIOwelt sprach mit Eva Leihener-Stefan, der neuen Frau an der Logocos-Spitze.234
Management
Berlin schaut’s den Dänen ab Food-Service • Kopenhagen hat es vorgemacht – Berlin zieht nach: Mehr als eine Million Euro steckt der Senat in ein eigenes House of Food. Es soll Bio so populär machen wie bei den Dänen – aber deutlich regionaler.134
Management
Bonus boomt Jeder Deutsche setzt auf fünf Bonusprogramme, um zu sparen337
Einen Zug hinterher Management • Das neue Verpackungsgesetz ist zum Jahresbeginn in Kraft getreten, und es wirkt, als veranstalte der gesetzgeber einen Spieleabend: Lasst uns doch erst einmal anfangen, über die genauen Regeln machen wir uns im weiteren Verlauf gedanken.254
Storytelling auf dem Weinberg Weinbau • Auch Bio-Wein ist im Mainstream angekommen. Kernfragen bleiben jedoch: Wie kann die Branche Nachfrage und Angebot auf ein höheres Level hieven? Und welche Anreize kann sie schaffen?136
Weniger Fleisch, mehr Tierwohl Ernährung • Vom Teller sind Schnitzel und Schinken nicht, aber die Deutschen essen weniger Fleisch und wollen mehr für Tierwohl ausgeben. Zumindest, wenn die Regierung nachfragt. Der Ernährungsreport 2019.248
Management
Zwischen Bio-Filialisten und LEH Serie • Bröckelnde Treue, Ausverkauf der Pionier-Marken, Strukturwandel in der Handelslandschaft. Die Luft zwischen Bio-Filialisten und LEH wird dünner. Welcher Platz bleibt für den inhabergeführten Fachhandel?250
„Bis der Geschmack euch scheidet.“ Tagung • Essen ist Pop, Genuss und Lebensgefühl – nur nicht überall auf der Welt und schon gar nicht für alle. Doch wie essen wir morgen? Mit dieser Frage beschäftigten sich AöL, Demeter und Slow Food Deutschland gemeinsam in Fulda.130
Markt
Aktuelle Nachrichten und Hintergründe Scharfe Kritik am Tierwohl-Label, NotstandbeimBio-Futter? Neue Fußstapfen bei Rapunzel, Biokreis bleibt treu, Hohenlohe neue Musterregion36
Aktuelle Nachrichten und Hintergründe Wir haben es satt, Agrarpolitik, Bio im Discount, Slow Food Youth, Demeter, Wein Land Genuss, Getreidemesse, Gegenklage, Pestizidfrei, EVG Landwege26
Aktuelle Nachrichten und Hintergründe Healthy Living Award, Öko-Basisverordnung, Logocos-DNA, Coffeeshop Award, Alnatura, Umweltpreis, Waschbär, Slow Food Youth Akademie, Bio Company16
Auf einen Blick Nichts für Milchbubis114
Auf einen Blick Nur der Wille zählt?222
Fachhandelbsarometer Raus aus der Talsohle? Endlich: Die mageren Zeiten scheinen vorbei zu sein. Auf den ersten Blick – der zweite bremst den vorsichtigen Optimismus nach einem bescheidenen Jahresende wieder aus. Insgesamt steht 2018 aber mit einem Wachstum von 3,3 Prozent so224
Tante Emma verschwindet Markt • Der Bio-Umsatz steigt Jahr für Jahr. Doch wie wirken sich das wachsende Angebot des LEHs und sinkende Fachhandelstreue auf die Struktur des Naturkosthandels aus? Wo wächst Bio wirklich?122
Meinung
Bio ist mehr Die Kooperation zwischen Bioland und Lidl sorgte in den letzten Wochen fu?r heftige Diskussionen.336
Messen
25 Jahre ProWein ur Premiere kamen gerade einmal 321 Aussteller und 1.517 Besucher. Jetzt, 25 Jahre später, feiert die ProWein Jubiläum und erwartet 6.800 Aussteller.351
Das Messejahr 2019 im Überblick Messen • Biofach, BioMessen, Veganfach, Hausmessen – 2019 geht es weltweit richtig ab. Tolle Termine, spannende Treffpunkte und einzigartige Typen warten auf alle, die sich für ökologische Themen interessieren. Hier eine Auswahl an Branchenevents.150
Macher trifft Markt Die BioMessen haben sich in diesem Jahr viel vorgenommen. Sie gehen erstmals in Leipzig an den Start und wollen in Augsburg Macher und Markt zusammenbringen.350
Meese-Special zur Biofach 2019 Rund um die Biofach: Hallenplan, Infos, Kongress, Veranstaltungstipps, Stimmen zur Messe269
Service
Aus dem Handelsregister 352
Cartoon Bio-Boom im Supermarkt355
Cartoon Die Natur schlägt zurück155
Cartoon: Luftverschmutzer Landwirtschaft279
Editorial, Inhaltsverzeichnis Darum geht es in dieser Ausgabe23
Editorial, Inhaltsverzeichnis Darum geht es in dieser Ausgabe13
Handelsregister / Impressum 152
Handelsregister/ Impressum 276
Vor fünf Jahren Rückblick • Das bewegte die BIOwelt im März 2014354
Vor fünf Jahren Rückblick • Das bewegte die BIOwelt im Januar 2014.154
Vor fünf Jahren Rückblick • Das bewegte die BIOwelt im Februar 2014.278
Sortiment
Bio-Süßwaren liegen im Trend Interview • Die Zahl der Bio-Aussteller auf der ISM wächst Jahr für Jahr. Wir sprachen mit Anne Schumacher von der Koelnmesse über die Bedeutung von Bio für die Süßwarenbranche.146
Die feine Kost: Luxus für alle? Sortiment • Zu den Schnelldrehern und Produkten des alltäglichen Bedarfs gehört Feinkost in der Regel nicht. Dennoch kann ein ausgewähltes Sortiment gezielt zur Profilierung beitragen.260
Kann denn Süßes Sünde sein? Sortiment • Genuss heißt das Argument, durch das Süßigkeiten nach und nach ihren Weg auch in Bio-Regale gefunden haben. Doch die Produkte müssen heute noch einiges mehr können.142
Neue Produkte Naturata Motiv-Nudeln, neue Schichtensalatae von blattfrisch, Bio-Taco-Muscheln von Amaizin, Kurkuma Brainwave und Shatavari Wholistic von Pukka, Schwarzkümmelöl von der Ölmühle Solling, Cumeo Pfeffer von Herbaria, Edel-Bitter von Vivani, Citronella Serie348
Neue Produkte / Anzeige Die kleine Mühle, Herbaria, DO IT, Apeiron sanfte Naturkosmetik, Stuwa, Guya, bio inside, Natural cool, La Selva148
Neue Produkte / Anzeige 267
Süßes Business Messe • Zur ISM trifft sich die internationale Süßwaren-Branche jährlich in Köln. Parallel steigt die Internationale Zuliefermesse ProSweets Cologne.145
Vom Penner zum Renner Fleisch und Wurst im Bioladen? Was vor wenigen Jahrzehnten noch nahezu undenkbar war, kann heute ein wichtiger Profilierungsbaustein sein.342
Titel
Biofach: Im Ganzen gesund Die Biofach leuchtete neue Wege für die Bio-Branche aus. Bio waächst immer noch. Doch wo genau eigentlich wie stark? Und was bedeutet das?316
BIOwelt Award Der Branchenpreis geht an Karin und Michael Sendl und ihren Biomichl.328
Grüner LEH: Die große Bio-Offensive von Lidl, Edeka & Co. Titel • Nachhaltigkeit lässt sich steigern: Neo-Ökologie ist der neue Megatrend. Er verändert unsere Werte und massiv den Handel. Die Lidls und Edekas haben es erkannt und mit einer grünen Offensive reagiert. Nehmen sie den Bios jetzt die Vorreiterrolle?228
Medizin gegen den Mainstream Titel • Der LEH fokussiert sich immer stärker auf Bio-Produkte aus der Region und poliert damit seine Marke auf. BiOwelt sprach mit dem Kommunikations-Experten Hassaan Hakim über Spirit, Eigenbrödler und eine gemeinsame Öko-Dachmarke.231
Vivaness Der Naturkosmetikmarkt verzeichnete 2018 ein Plus in allen Vertriebskanaälen – jedoch ohne abzuheben.324
Zeitenwende Titel • Für den einen ging es ums Überleben, für den anderen ums Bio-Prinzip. Keine Frage: Bio wurde 2018 verkannt und verkauft – Premium ging sogar in den Discount. Fachhandelstreue erwies sich als Dauerbrenner und Dürre als Zeichen für den Klimawandel.116