Zur Abonet+ Anmeldung.

Zurück zur BIOwelt Webseite.


BIOwelt Heftarchiv


BIOwelt    12 - Dezember 2018

Ausgabe 12 12 2018
Ausgabe blättern - HTML-Version
Ausgabe online durchblättern
Diese Ausgabe zum Download im PDF-Format zum Preis von 11.00 € kaufen

Service:
3
Editorial, Inhaltsverzeichnis - Darum geht es in dieser Ausgabe (Heike van Braak / Trond Patzphal)

Markt:
6
Aktuelle Nachrichten und Hintergründe - Biofach 2019, BÖLW Vorstand, BNN Vorstand, Öko-Aktionsplan für Rheinland-Pfalz, Volvic (Heike van Braak)

14
Auf einen Blick - Wasser • Das geht bei uns den Bach runter (Lukas Orfert)

Titel:
16
Bio in der Sinnkrise - Titel • Viele Verbraucher hofften auf Bio als universelle Lösung: keine Pestizide, keine Allergene, keine Gentechnik und im Gegenzug dafür die Gute-Gewissen-Ernährung. Der eigentliche Bio-Gedanke? Scheinbar verloren. Das Wissen darum, dass Bio nicht unt (Heike van Braak)

18
Zwischen Analytik und Ruin? - Titel • Wie gut ist Bio wirklich? Und was steckt drin? Schlagzeilen über belastetete Produkte gibt es immer wieder. Der Verbraucher reagiert verschreckt, viele verleieren Vertrauen, und die heile Öko-Welt gerät ins Wanken. Ein Krux, die auf dem Rücken der (Heike van Braak)

20
„Wahrheit als einfaches Rezept“ - Titel • Wo Bio draufsteht, muss auch Bio drin sein. Doch reduziert sich Bio allein auf fehlende Belastungen? Spielt der eigentliche Ursprungsgedanke einer nachhaltigen Erzeugung keine Rolle mehr? Und spitzt sich die Situation mit der neuen Öko-Verordnung (Heike van Braak)

Markt:
22
Im Bio-Paradies? - Stadtporträt • Bio-Stadt, Green City, Öko-Hauptstadt. Freiburg gilt seit vielen Jahren als grünes und äußerst bio-affines Vorbild. Doch was bedeutet das für den lokalen Fachhandel? Und wie hat sich der in den vergangenen Jahren entwickelt? (Martin Wispel)

Macher:
28
„Demeter passt nicht in den Discount“ - IntervIew • Kaufland will verstärkt im Bio-Geschäft mitmischen und streckt seine Fühler ausgerechnet nach Demeter aus. Anbauverband und Handelsriese sitzen derzeit am Verhandlungstisch. Dr. Alexander Gerber und Johannes Kamps-Bender vom Demeter-Vorstand ü (Heike van Braak)

Management:
32
Marketing als Schlüssel zur zukunft - Tagung • Gelungene Premiere auf Schloss Kirchberg: Mehr als 200 Entscheider kamen, um über die Zukunft der Bio-Branche zu diskutieren. Immer im Fokus der Öko-marketingtage stand die Frage: Wie bewahren wir unsere wichtigste Ressource, das Vertrauen der Ve (Heike van Braak)

Meinung:
36
Zwischen Verantwortung und Verdrossenheit - Leitartikel • Das EU-Bio-Recht durchlebt eine turbulente Zeit. 2021 wird eine Verordnung gültig, die alle Bio-Bauern ordentlich in die Pflicht nimmt. Welche Auswirkungen das ahben könnte, kommentiert Rechtsanwalt Hanspeter Schmidt. (Hanspeter Schmidt)

Macher:
38
Neueröffnungen - Neueröffnungen und Top 25 Biomarkt-Filialisten (Lukas Orfert)

40
Vom Hype um Hanf und Bauchgefühl - Start-Up • Ausgerechnet im konservativen Bayern verfolgt ein Gründer ein ehrgeiziges Ziel: Er will Cannabis aus der Kiffer-Ecke holen und eröffnete vier Hanf-Läden. Zehn weitere folgen, denn der Umsatz ghet durch die Decke. (Heike van Braak)

Sortiment:
42
Multitalent aus der Teetasse - Sortiment • Das Volksgetränk der Chinesen und Japaner wird auch hier immer beliebter, nicht zuletzt wegen seiner ausgeprägten positiven Wirkungen auf die Gesundheit. Das Talent aus der Tasse soll Krankheiten vorbeugen und Alterungsprozesse bremsen. Mit ei (Jens Hertling)

44
Der grüne Gesundheitstrend - Sortiment • Die Königin der Grüntees oder Superfood: Matcha genießt nicht nur unter Teekennern einen exzellenten Ruf. Doch was ist tatsächlich dran? Können Ladner vom positiven Image profitieren? (Jens Hertling)

45
Stabiler Absatz - Interview • Maximilin Wittig, Geschäftsführer des Deutschen Teeverbandes, über Zahlen zum Grüntee, Trends und Belastungen. (Jens Hertling)

46
Mehr Bio-Sicherheit in Qingshan - Sortiment • Der Teegarten Qingshan gilt als Vorzeifgemodell. Er liegt auf einer chinesischen Halbinsel – ideal geschützt für ökologischen Landbau. Und mit modernen Strukturen einer unternehmensgeführten Plantage (Heike van Braak)

48
Neue Produkte / Anzeige - Lubs, Herbaria, Do It, AlmaWin, Maya Kaffee, Stuwa, Lobetaler, Morgenland, Rankwerk, Fräulein Emma´s Biomanufaktur, Naturata (Heike van Braak)

Messen:
50
Vegansinn am Kölner Dom - Messe • Immer schön locker bleiben. Die Veganfach 2018 zeigte, was die Szene will: Genuss statt Moral, Abwechslung statt striktem Speiseplan. Mehr als 7.400 Besuchr kamen nach Köln (Heike van Braak)

Service:
52
Handelsregister/ Impressum - ()

54
Vor fünf Jahren - Rückblick • Das bewegte die BIOwelt im Dezember 2013. ()

55
Cartoon: - No Klimawandel in USA! (Burkhard Fritsche)

zurück